Spuren im Sand 3.jpg

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage ist eine sanfte Therapie, die den besseren Lymphabfluss zum Ziel hat. Das Lymphgefäßsystem wird zu vermehrter Arbeit angeregt, der Lymphtransport verstärkt sich, Eiweißödeme werden verringert oder sogar ganz aufgelöst.

Manuelle Lymphdrainage wird angewandt bei:

 

  • Wasseransammlungen im Gewebe

  • nach Verletzungen und Operationen mit Schwellungen

  • Lymphstau durch venöse, arterielle oder koronare Erkrankungen

  • Lymphknotenentfernung

  • und vieles mehr.

Für eine Terminvereinbarung senden Sie uns bitte eine Email.