„Kein Tag wie jeder andere"

- Eine Hommage an meine Mutter -


Lesung und Gesang mit der Tochter der Autorin Sylvia Angelika Oelwein

am Sonntag, den 10. April

um 20:00 Uhr im Centro-Saal

Beitrag: 7€


Helma Oelwein schrieb mit 88 Jahren ihre Biografie und hielt noch bis zum 92. Lebensjahr Lesungen an Schulen und sang dazu die Lieder von Zarah Leander…

Sylvia Angelika Oelwein wird eine Lesung halten und dazu singen und Lieder aus dieser Zeit spielen.